· 

Straupitzer Narren regieren über ihr Dorf

Schlüsselübergabe erfolgreich / Fastnacht in den Mai verschoben 


Nachdem die Narren am 11.11. bereits am Morgen die Kinder der Grundschule Straupitz besuchten und die Kinder, die am Steinemalwettbewerb teilgenommen haben, geehrt haben, wurde es kurz vor 11:11 Uhr richtig interessant. 

11 Narren fanden sich am Amtsgebäude (ehem. Gemeindezentrum) ein, um Bürgermeister André Urspruch von seinen Amtsgeschäften zu entbinden. Dieser ließ sich nicht lange bitten, ging in seiner "Abtrittsrede" sowohl auf die Herausforderungen der Pandemie-, als auch auf die Leistungen des Fastnachtsvereins ein und lobte ausdrücklich das Aufstellen der Gurkenwippe, die durch das Spendenzampern finanziert wurde.

Der Vereinsvorsitzende Fabian Schneegaß würdigte die Worte des entmachteten Bürgermeisters, nahm ihm schleunigst den goldenen Schlüssel ab und ging in seiner Rede auf die Aktivitäten des Vereins trotz der Pandemie ein. Gleichzeitig informierte er die anwesenden Bürger über den Vorstandsentscheid, dass der kommende Aschermittwoch ignoriert wird und die Fastnacht (196 Jahre) & der 65. Karneval vom 20.-22.05.2022 gefeiert werden. Bei der anschließenden Beratung wurden die Amtsgeschäfte ausführlich übergeben.


Straupitz Helau!

Im Namen des Vorstands


Annmarie Rose & Manuel Pape

So findet man uns

Fastnachtsverein Straupitz/Spreewald e.V., Kastanienallee 12, 15913 Straupitz

Tel: (0176) 701-80266



Sponsoren

 

Ohne unsere vielen Sponsoren wäre eine Fastnacht nicht möglich. Auf diesem Wege noch ein großes DANKE!!! an Bäckerei Vater, Tierarztpraxis Becker, Cody Arts, Holy Trinity BBQ, Borch Design, Heizung B&K, Marktkauf, Berliner Paukenwerkstatt M. Hardtke und viele mehr ....

 

Eine Auflistung aller Unterstützer der aktuellen Fastnacht finden sie hier